Aktuelles vom Verband Creditreform

Als erster Förderer der neu gegründeten Berlin University of Digital Sciences verstärkt Creditreform die eigene Kompetenz rund um die digitale Transformation. mehr...

Seit der Einführung der Poolabschreibung im Jahr 2010 hat sich an den Abschreibungsregeln für geringwertige Wirtschaftsgüter nichts geändert. Jetzt endlich wurden die realitätsfernen Wertgrenzen angehoben.

mehr...

Auf der Basis von Bilanzen europäischer Unternehmen hat die Creditreform Wirtschaftsforschung die Forderungslaufzeiten der wichtigsten Akteure im europäischen Export untersucht. mehr...

„Faule Kredite“, etwas sachlicher auch notleidende Kredite genannt, sind ein massives Problem vieler Banken in der Eurozone. Sie sind auch eine Spätfolge der Finanzkrise, die nun fast zehn Jahre zurückliegt. mehr...

Der deutsche Mittelstand zeigt sich im Herbst 2017 in bester Stimmung. So sind die Auftragseingänge und die Umsätze mittelständischer Unternehmen gestiegen. mehr...

In einem Gastbeitrag für den aktuellen Schuldneratlas von Creditreform wurde aufgezeigt, wie Familien der Mittelschicht mit der Konfrontation mit der Privatinsolvenz umgehen. mehr...

Für die deutschen Verbraucher waren die konjunkturellen Rahmenbedingungen in den letzten zwölf Monaten positiv. Dies zeigt die Entwicklung der preisbereinigten privaten Konsumausgaben. mehr...

Im Zeichen des Fachkräftemangels und der Digitalisierung spitzt sich die Lage zu. Für den Mittelständler wird es immer schwieriger, qualifizierte Kräfte zu finden. mehr...

Schuldneratlas Deutschland 2015

Kontakt

allgemeineskontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt